Capítulo de livro
Kommunikationsfunktionen im Mehrebenensystem Hochschule
Marta Entradas (Entradas, M.); Martin W. Bauer (Bauer, M. W.);
Título Livro
Forschungsfeld Hochschulkommunikation
Ano
2018
Língua
Alemão
País
Alemanha
Mais Informação
Abstract/Resumo
In diesem Kapitel präsentieren wir einige Beobachtungen bezüglich der sich verändernden Kommunikationsfunktion von Universitäten. Hierbei werden wir in drei Schritten vorgehen: Zunächst untersuchen wir den historischen Trend des „New Public Management“ (NPM) und wie diese Logik den Universitäten eine Fülle an Lobbying-, Branding- und Marketingtaktiken zur Verfügung stellt. Dann geben wir einen Überblick über die empirischen Studien zur Kommunikation auf der Makro-Ebene der Universität, der Meso-Ebene von Forschungsinstituten und der Mikro-Ebene individueller WissenschaftlerInnen und behandeln die Frage, wie diese auf die Herausforderungen des NPM reagieren. Schließlich berichten wir über ein Forschungsprojekt mit Fokus auf die Meso-Ebene, zu der bis heute nur wenig empirische Befunde vorliegen. Wir identifizieren acht Trends zur Kommunikationsfunktion von Universitäten und acht daraus resultierende Forschungsfragen und fragen nach der diesbezüglichen Rolle der Wissenschaftskommunikation.
Agradecimentos/Acknowledgements
--
Palavras-chave
Kommunikationsfunktion von Universitäten,Wissenschaftskommunikation,Medialisierung/Mediatisierung,Aufmerksamkeitswettbewerb,New Public Management (NPM)